Status des aktuellen Förderprojektes

Die vom Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen der Zukungtsregion digitale Gesundgheit Berlin-Brandenburg geförderte Konzept- und Pilotphase des MUT Projektes ist im Juni 2020 gestartet und wurde im Februar 2021 erfolgreich beendet.

So dass nun ab dem 1.10.2021 im Modellvorhaben MUT 21 Förderprojekt die Telemedizin für Pflegebedürftige im Versorgungsalltag auch für andersartige Pflegeeinrichtungen (z.B. betreutes Wohnen) und in andersartigen ländlichen Versorgungsregion praktisch umgesetzt werden soll.

In den beiden ländlichen Brandenburger Pilotregionen Luckau und Calau wurde im MUT 2020 Projekt mit 2 Pilotheimen und 4 Pilotpraxen ein Modell für die Telemedizin in der Pflege konzipiert und pilotiert.

Eine Interessenbekundung ist im Partnerbereich möglich.

Das MUT Modell soll bundesweit in der Regelversorgung tragfähig und durch die etablierten Akteure und Strukturen umsetzbar sein. MUT wird dazu neben einem Handlungsleitfaden auch Unterstützung in Form von Kommunikations- und Unterstützungsangeboten bieten.


Bisher:

- Förderzeitraum Testphase 01.10.2021-30.09.2022
- MUT 21 Kickoff Oktober 2021

- Förderzeitraum Konzept- und Pilotphase 01.06.2020-11.02.2021

- Erstvorstellung Ärzte Luckau Mai 2020
- Erstvorstellung Ärzte Calau Juni 2020
- MUT Team Kickoff Juni 2020
- MUT Kickoff Juni 2020
- Konzeptphase  im September 2020 abgeschlossen
- Start der Pilotphase im Oktober 2020
- Digitaler MUT Regionalworkshop am 20.01.2021